Njal

Ein altes Leben von Thea, zur Zeit der großen Völkerwanderung um 955. Um seine Familie zu schützen, kämpft Njal immer wieder gegen die Ungarn, die ab dem Jahr 899 weite Teile Mitteleuropas mit Plünderzügen heimsuchten. Er und sein Freund Trym waren Teil der Truppen von Otto dem Großen, der im August 955 in einer großen Schlacht auf dem Lechfeld die Ungarn endgültig besiegt. Urd gibt Thea die Erinnerungen an dieses Leben zurück, damit sie Njals Kampferfahrungen zurückerhält.

Wiki Nordische Mythologie
[Impressum] [Datenschutz]
header_bg_r